Hommage an meinen Vater

Als leidenschaftlicher Opernsänger hatte mein Vater sein Leben schon früh der Kunst verschrieben und förderte junge Künstler.

Er rief eine Stiftung zur Förderung junger Künstler ins Leben und erschuf ein Kulturzentrum auf dem Lande. Ganz nebenbei war er auch ein leidenschaftlicher Sammler von Bildern und Antiquitäten. Er hat das Leben geliebt und in vollen Zügen genossen.

Albert Rajsek

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Mit diesem kleinen Film möchte ich mich bedanken, für alles was er für mich getan hat und für all die schönen Dinge, die er mir für meinen Lebensweg mitgegeben hat.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.